Wappen der Gemeinde Bredow
Bredow / Osthavelland - Berufe
(Stand: 16.03.2017)

» Gastwirte - Krüger «
 
Nach oben 1700 - 1799
1700 - 1799
1661 - 1668 Joachim Schütze
1661 als Joachim Schütte erwähnt. Er wird am 07.05.1663 als "Schultze" und Krüger bezeichnet, # 1968.
um 1689 Hans Mette
Schulze und Krüger in Bredow.
 
Nach oben 1800 - 1899
1800 - 1899
um 1719 Martin Mertz
Krüger in Bredow
um 1725, † 1755 Christian Mette
1725 Schulze und Krüger in Bredow, auch Märten geschrieben. † 10.03.1733.
um 1733 Andreas Geue
Um 1733 Schulze und Krüger in Bredow.
um 1751 - 1770 Johann Liepe
Erbkrüger und Schulze.
 
Nach oben 1900 - 1999
1900 - 1999
um 1800 Joachim Christian Dansmann
1800 Schulze und Erbkrüger
um 1800 - 1805 Erdmann Friedrich Buge
1800 angenommener Krüger und Eigentümer, 1805 Schulze, Krüger und Bauergutsbesitzer
bis 1859 Johann Daniel Friedrich Krüger
Erbkrüger und Gerichtsschulze. Er kam am 04.08.1859 beim Brand des Dorfes um's Leben.
nach 1859 - 1866 Adolph Nickel
1859 Gastwirt und Bäcker. Er kaufte den vorderen Teil des Grundstückes des Schulzen Krüger und baute darauf das Haus, Später als Gasthof Kraatz bekannt, welches die Bredower noch als Konsum kennengelernt haben.
nach 1866 Johann Friedrich Goldschmidt
* 1824 in Bredow, † 18.11.1877 in Bredow. Maurergeselle, inserierte im Juli 1866: "Eine starke frischmilchende Kuh mit Kalb steht zum Verkauf bei dem Maurergesellen Goldschmidt in Bredow.". Später Gastwirt in Bredow
um 1868 Ernst Lehmann
1868 Krüger in Bredow.
um 1875 - 1878 C. Brunow
Gastwirt
um 1878 - 1883 Hermann Krüger
1878, 1881 Gastwirt in Bredow. Er übernahm das Grundstück des Kaufmanns Rennefahrt. † 1883. Seine Wittwe übernahm das Lokal.
um 1880 Erdmann Friedrich Buge
Krüger und Schulze
um 1880 Marcks
1880 Gastwirt in Bredow.
um 1881 P. Leidel
1881, 1882 Gastwirt in Bredow.
1883 - Louise Krüger
Sie übernahm das Lokal nach dem Tode ihres Mannes Hermann Krüger im September 1883.
um 1883 - 1909 Wilhelm Goldschmidt
1883, 1886, 1890, 1909 Gastwirt, Dorfstraße 32. Vermutlich übernahm er das Lokal von Krüger.
um 1884 - 1890 Wilhelm Sydow
1884, 1886, 1890 Gastwirt, Dorfstraße 28.
um 1890 Louise Krüger
1890 als Gastwirtin und Wittwe bezeichnet. Dorfstraße 41. Sie führte vermutlich die Gaststätte ihres Mannes Hermann weiter.
 
Nach oben Zum Dateiende
Zum Dateiende
um 1909 - um 1931 Albert Kraatz
Gastwirt (zuletzt Dorfkonsum). 1909, 1931 Nr. 28
vor 1920 R. Müller
Gastwirt. Besitzer des Gasthofes Grünefeld in Bredow, vor 1920.
um 1931 Paul Rhein
Gastwirt "Zum Deutschen Rhein" und Posthilfsstelle, Dorfstraße Nr. 32.
um 1931 Hermann Grünefeld
Um 1931 Gastwirt in der Gaststätte Grünefeld, Dorfstraße Nr. 40, übergab an seinen Sohn Hermann.
um 1933 Otto Jahn
Inhaber der Gaststätte "Zum Deutschen Rhein", Nr. 32.
um 1936 Beneke
um ?? Robert Wegner
Inhaber der Gaststätte "Zum Deutschen Rhein", Nr. 32.
um 1946 Hermann Grünefeld
* 22.11.1923, Gastwirt. Er übergab die Gaststätte an seinen Sohn Klaus.
- 2003 Klaus Grünefeld
Nach seinem Tod übernahm seine Schwester Christiane die Gaststätte.
2003 - Christiane Otto, geb. Grünefeld.
Sie übernahm nach dem Tod ihres Bruders 2003 die Gaststätte.
Nach oben
Briefsiegel Amt Bredow
© 2002 by Klaus-Peter Fitzner •   webmaster (at) 14641-bredow.de
Nach oben